Vorderzeug & Hilfszügel (76)

Vorderzeug & Hilfszügel

Kategorien

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
string(12) "Grösse Zaum"
Grösse Zaum
  • WB
  • VB
Zum Artikel
Neu
string(12) "Grösse Zaum"
Grösse Zaum
  • WB
  • VB
Zum Artikel
Neu
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • VB
  • WB
Zum Artikel
Neu
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • Pony
  • Cob
Zum Artikel
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • Full
Zum Artikel
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • Full
Zum Artikel
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • Full
Zum Artikel
Vorderzeug IMOLA - hazel
BUSSE Vorderzeug IMOLA - hazel
CHF 148.90
ab
string(13) "Grösse Pferd"
Grösse Pferd
  • VB/WB
Zum Artikel
Ausbindezügel - schwarz
KERBL Ausbindezügel - schwarz
CHF 19.90
ab
string(12) "Grösse Zaum"
Grösse Zaum
  • WB
  • Pony
Zum Artikel
Martingal Kerbl- schwarz
KERBL Martingal Kerbl- schwarz
ab CHF 19.90
ab
string(12) "Grösse Zaum"
Grösse Zaum
  • WB
  • Pony
Zum Artikel
string(7) "Grösse"
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
string(7) "Grösse"
Grösse
  • One Size
Zum Artikel

Hilfszügel sind mechanische Hilfsmittel, die an verschiedenen Punkten des Sattels wie auch Zaums festgemacht werden und die Kopf und Halshaltung in eine gewünschte Form bringen. Die Hilfszügel dienen bei jungen Pferden, die gerade eingeritten werden, zur Ausbildung, damit diese von Beginn an in einer korrekten Haltung gehen. Sie dienen zur Hilfe und nicht zur Strafe und sollten immer noch anatomisch angenehm für das Pferd eingestellt werden. Der Sinn der Hilfszügel ist, dass das Pferd locker gehen kann und keine Verspannungen auftreten. Bei zu kurzem Verschnallen wird das Tier in eine gewünschte Form gezwungen, die nicht mehr angenehm ist und nur zu Fehlern der Muskeln oder anderen anatomisch relevanten Körperteilen führt. Deswegen sollten nur erfahrene Reiter die Hilfszügel am Pferd befestigen und Neulinge eingeführt werden. Für jedes Problem gibt es einen anderen Hilfszügel. Von Ausbindezügel zu Martingal hinüber zu Gogue, Thiedemann-Zügel und Schlaufzügel. Aber nicht nur zur Ausbildung können diese Hilfsmittel genommen werden, auch zur Korrektur. Manche Pferde weisen Fehlhaltungen auf und im diese wieder auszukurieren, sind die Hilfszügel bei korrektem Einsatz nützlich. Aber nicht nur für Korrektur und Ausbildung, auch zum Longieren können die Hilfszügel eingesetzt werden. Dabei kann der Führer sich sicher sein, dass das Pferd auch auf dem Zirkel in einer guten Haltung ist und dabei ein guter Muskelaufbau bewirkt wird. All die oben genannten Hilfszügelarten sind bei uns im Online-Shop günstig erhältlich. Horze, Waldhausen, Eric Thomae Schockemöhl Sports oder Busse bieten gute Hilfszügel in bester Qualität an. Reitsport.ch vertritt diese Marken auf seiner Homepage und liefert innert wenigen Arbeitstagen. Das Vorderzeug verhindert das nach hinten Rutschen eines Sattels und hält den Sattel somit auf seiner richtigen Position auf dem Pferderücken. Vorderzeuge werden vor allem im Springsport wie auch im Vielseitigkeitssport eingesetzt. Ein anderer Wirkungskreis sind junge Pferde, deren Sattellage noch nicht ausgeprägt ist und mit dem Vorderzeug ein Wegrutschen des Sattels verhindert werden kann. Das Vorderzug wird neben der Sattelkammer befestigt, verläuft um die Brust unterhalb des Halses und wird dann zwischen den Beinen am Sattelgurt verschnallt. Oft wird das Vorderzeug in Verbindung mit dem Martingal gesehen, welches aber nach Bedarf auch weggenommen werden kann. Ob Fünf-Punkt-Vorderzeug oder das Normale, sie erhalten alles bei reitsport.ch. Der Online-Shop bietet von den Marken HKM, Horze, Imperial Riding, Schockemöhl Sports, Riding World, Pessoa und Eric Thomae preiswerte Vorderzeuge an. Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig und jedes Vorderzeug kann angepasst werden, so dass es das Pferd in seinen Bewegungen nicht beeinträchtigt. Hilfszügel und Vorderzug sind in den Grössen Full, Warmblut, Vollblut und Pony erhältlich wie auch in den Farben braun und schwarz.

Hilfszügel sind mechanische Hilfsmittel, die an verschiedenen Punkten des Sattels wie auch Zaums festgemacht werden und die Kopf und Halshaltung in eine gewünschte Form bringen. Die... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Hilfszügel sind mechanische Hilfsmittel, die an verschiedenen Punkten des Sattels wie auch Zaums festgemacht werden und die Kopf und Halshaltung in eine gewünschte Form bringen. Die Hilfszügel dienen bei jungen Pferden, die gerade eingeritten werden, zur Ausbildung, damit diese von Beginn an in einer korrekten Haltung gehen. Sie dienen zur Hilfe und nicht zur Strafe und sollten immer noch anatomisch angenehm für das Pferd eingestellt werden. Der Sinn der Hilfszügel ist, dass das Pferd locker gehen kann und keine Verspannungen auftreten. Bei zu kurzem Verschnallen wird das Tier in eine gewünschte Form gezwungen, die nicht mehr angenehm ist und nur zu Fehlern der Muskeln oder anderen anatomisch relevanten Körperteilen führt. Deswegen sollten nur erfahrene Reiter die Hilfszügel am Pferd befestigen und Neulinge eingeführt werden. Für jedes Problem gibt es einen anderen Hilfszügel. Von Ausbindezügel zu Martingal hinüber zu Gogue, Thiedemann-Zügel und Schlaufzügel. Aber nicht nur zur Ausbildung können diese Hilfsmittel genommen werden, auch zur Korrektur. Manche Pferde weisen Fehlhaltungen auf und im diese wieder auszukurieren, sind die Hilfszügel bei korrektem Einsatz nützlich. Aber nicht nur für Korrektur und Ausbildung, auch zum Longieren können die Hilfszügel eingesetzt werden. Dabei kann der Führer sich sicher sein, dass das Pferd auch auf dem Zirkel in einer guten Haltung ist und dabei ein guter Muskelaufbau bewirkt wird. All die oben genannten Hilfszügelarten sind bei uns im Online-Shop günstig erhältlich. Horze, Waldhausen, Eric Thomae Schockemöhl Sports oder Busse bieten gute Hilfszügel in bester Qualität an. Reitsport.ch vertritt diese Marken auf seiner Homepage und liefert innert wenigen Arbeitstagen. Das Vorderzeug verhindert das nach hinten Rutschen eines Sattels und hält den Sattel somit auf seiner richtigen Position auf dem Pferderücken. Vorderzeuge werden vor allem im Springsport wie auch im Vielseitigkeitssport eingesetzt. Ein anderer Wirkungskreis sind junge Pferde, deren Sattellage noch nicht ausgeprägt ist und mit dem Vorderzeug ein Wegrutschen des Sattels verhindert werden kann. Das Vorderzug wird neben der Sattelkammer befestigt, verläuft um die Brust unterhalb des Halses und wird dann zwischen den Beinen am Sattelgurt verschnallt. Oft wird das Vorderzeug in Verbindung mit dem Martingal gesehen, welches aber nach Bedarf auch weggenommen werden kann. Ob Fünf-Punkt-Vorderzeug oder das Normale, sie erhalten alles bei reitsport.ch. Der Online-Shop bietet von den Marken HKM, Horze, Imperial Riding, Schockemöhl Sports, Riding World, Pessoa und Eric Thomae preiswerte Vorderzeuge an. Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig und jedes Vorderzeug kann angepasst werden, so dass es das Pferd in seinen Bewegungen nicht beeinträchtigt. Hilfszügel und Vorderzug sind in den Grössen Full, Warmblut, Vollblut und Pony erhältlich wie auch in den Farben braun und schwarz.