Streichkappen Protection - weis

Eskadron

Streichkappen Protection - weis

Artikel-Nr.: A30688401
CHF 44.90

Aufschlag

Optionsname
Preis
Preis inkl. Aufschläge
CHF 0.00*

Grösse Beinschutz

Menge

2 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

Auf die Wunschliste
Die anatomisch geformten Streichkappen Protection von Eskadron sind für die Hinterbeine... mehr
"Streichkappen Protection - weis"
Marke: Eskadron
Farbe: Weiss
Grösse: VB, WB

Die anatomisch geformten Streichkappen Protection von Eskadron sind für die Hinterbeine Deines Pferdes.

Verwendung:

Die Streichkappen Protection ist kurz und mit Streichschutz aus hochwertigem TPE-Material. Speziell zugelassen sind die Streichkappen Protection für Springpferde- und Freispring-Leistungsprüfungen.

Ausstattung:

Über eine flexible Softzone und leicht zu handhabender Klettverschluss verfügen die Streichkappen Protection.

Material:

Neopren ist ein geschäumtes Material, das aus synthetischem Kautschuk hergestellt wird. Auf Grund seiner Materialstruktur hat es beste wärmeisolierende Eigenschaften. Das gummiartige Material wird in unterschiedlichen Stärken und Materialdichten gefertigt (je dicker desto wärmer, je aufgeschäumter desto flexibler, aber auch empfindlicher). Genauso wichtig wie das Material ist natürlich die Passform und die Funktionalität. Neopren  In der Regel ist Neopren beidseitig mit Textilgewebe (Nylon oder Lycra) kaschiert, wodurch die Oberfläche geschlossen und weniger anfällig für Beschädigungen wird. Glatthautneopren ist nur einseitig kaschiert und hat einseitig eine geschlossene, glatte Kautschukoberfläche. Dieses Material eignet sich für Dichtungsstreifen innerhalb der Neopren-Kleidung. Neben den kaschierten Anzugs-Versionen gibt es auch unkaschierte. Sie sind besonders elastisch und wegen ihrer engen Passung ebenfalls wasser- und damit wärmeisolierend. Der Vorteil liegt besonders in der Flexibilität, die eine grosse Bewegungsfreiheit ermöglicht. Ein Nachteil ist ihre Empfindlichkeit gegenüber äusseren Einflüssen, weshalb sie reparaturanfälliger sind. 

Hersteller:

1964 war die Umbenennung des im Jahre 1957 gegründeten Unternehmens Haefner & Co. in Pikeur Reitmoden. Dazu ist die Gründung der Firma Eskadron Reitausrüstung 1977 gekommen. Die Übernahme und Neugründung der Pikeur Reitmoden durch die Brinkmann-Gruppe erfolgte im Jahre 1990. Die neue Firmenbezeichnung ist jetzt Pikeur Reitmoden Brinkmann GmbH & Co. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Wolfgang und Klaus Brinkmann sind, wie auch ein großer Teil ihrer Mitarbeiter, aktive Reiter und mit dem Pferd tief verbunden. PIKEUR/ESKADRON ist offizieller Ausstatter der deutschen Springreiter-Equipe. Das ganze Sortiment ist in hoher Qualität hergestellt.

Falls Du eine Frage hast oder einfach nicht sicher bist - rufe uns ganz bequem an: 0800 454 656 unser Expertenteam hilft Dir jederzeit die richtige Wahl zu treffen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Streichkappen Protection - weis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.