Bis 22.12. um 14 Uhr bestellen & freuen!

PFIFF (11)

PFIFF

Einhorn stehend 26cm
PFIFF Einhorn stehend 26cm
CHF 24.90 CHF 19.90
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Einhorn stehend 19cm
PFIFF Einhorn stehend 19cm
CHF 17.90 CHF 14.30
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Sale
Kinnriemen Leder - braun
PFIFF Kinnriemen Leder - braun
CHF 17.90
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Steigbügel-Kunststoff Pony - schwarz
PFIFF Steigbügel-Kunststoff Pony - schwarz
CHF 29.90 CHF 23.90
ab
Steigbügel Grösse
  • 11 cm
Zum Artikel
Sale
Grösse Bekleidung Damen
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Lammfell Sattelsitzbezug
PFIFF Lammfell Sattelsitzbezug
CHF 89.90
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Steigbügel Grösse
  • 11 cm
Zum Artikel
Steigbügel Grösse
  • 11 cm
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Steigbügel Grösse
  • 11 cm
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Steigbügel Grösse
  • 11 cm
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.

Im Jahr 1975 wurde ein Reitsportartikel Einzelhandel gegründet durch Wilfried und Gisela Pfitzner. 1978 kauften sie ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Ladenfläche von 280 qm. 1983 begann die Eigenproduktion für Pferdedecken und Satteldecken. Kurz darauf erweiterten sie die Produktpaletten mit Futterwagen, Trögen und Sattelschränken.  Einige Jahre später wurde der Grosshandel  auf über 6800 qm erweitert. 2003 wurde das Sortiment erweitert und die Marke PFIFF- Sport wurde eingetragen. Sechs Jahre später übernahm die nächste Generation die Firma doch Gisela und Wilfried Pfitzner blieben in der Geschäftsführung. Heute ist die Marke PFIFF weltweit bekannt und hat in vielen Ländern Partnerfirmen.   

Im Jahr 1975 wurde ein Reitsportartikel Einzelhandel gegründet durch Wilfried und Gisela Pfitzner. 1978 kauften sie ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Ladenfläche von 280 qm. 1983 begann die... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Im Jahr 1975 wurde ein Reitsportartikel Einzelhandel gegründet durch Wilfried und Gisela Pfitzner. 1978 kauften sie ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Ladenfläche von 280 qm. 1983 begann die Eigenproduktion für Pferdedecken und Satteldecken. Kurz darauf erweiterten sie die Produktpaletten mit Futterwagen, Trögen und Sattelschränken.  Einige Jahre später wurde der Grosshandel  auf über 6800 qm erweitert. 2003 wurde das Sortiment erweitert und die Marke PFIFF- Sport wurde eingetragen. Sechs Jahre später übernahm die nächste Generation die Firma doch Gisela und Wilfried Pfitzner blieben in der Geschäftsführung. Heute ist die Marke PFIFF weltweit bekannt und hat in vielen Ländern Partnerfirmen.