WEG 2014: Solider Test von Para-Reiterin Nicole Geiger

Sie wollte gar nicht mehr damit aufhören, ihrem Ry de Lafayette CH den Hals zu klopfen: Die Para-Dressurreiterin Nicole Geiger war mit der Leistung des 11-jährigen CH-Wallachs sichtlich zufrieden. Ry de Lafayette CH zeigte sich denn auch äusserlich unbeeindruckt von der Atmosphäre an seinem ersten Championat.  Auch seine Reiterin, die erst in diesem Jahr ihr Para-Debüt gab, zeigte keine Nerven und ein solides, weitgehend fehlerfreies, aber vielleicht etwas verhaltendes Programm, dass mit etwas mehr Schwung noch an Ausstrahlung gewonnen hätte. Mit einem Score von 65,048 % liegt Nicole Geiger in diesem Team Test im Mittelfeld der Grade-IV-Gruppe, die 17 Reiterinnen und Reiter umfasst. Die Schweiz stellt kein Team im Para-Dressur-Wettbewerb, Nicole Geiger und Celine van Till, die am Nachmittag im Grade II an der Reihe ist, sind als Einzelreiterinnen am Start.  

Live Scores von der Para-Dressur gibt es hier

 

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.