Traumurlaub auf dem Pferderücken- Gut Ising in Oberbayern

Vor einem Jahr fuhr ich das erste Mal nach Gut Ising am Chiemsee. Ein wahrer Traumurlaub für pferdeverrückte Leute und alle die das Landleben und die Idylle geniessen. Das ländliche Anwesen präsentiert sich in verschiedenen Gutshäusern mit 105 Zimmern. Auf 170 Hektar Fläche, fernab von Verkehr und Massentourismus im Chiemgau in Oberbayern, befindet sich dieser wunderschöne Fleck.

Gut Ising bietet für jeder Mann und natürlich auch für jede Frau das Passende. Sei es ein Golfspiel auf der hofeigenen Anlage oder den unzähligen wunderschönen Golfplätzen in der Nähe des Gutes oder ein schönes Tennisspiel auf dem idyllisch gelegenen Platz. Auch der Spa- und Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen und ermöglicht Entspannung nach dem Sportprogramm. Ebenfalls ist der Chiemsee in nicht einmal fünf Minuten mit dem Auto zu erreichen - ein wunderschöner See, der zum Träumen anregt. Und nebst all dem natürlich nicht zu vergessen, der Reitbetrieb der das Reiterherzen höher schlagen lässt.

Reiten auf Gut Ising
Das Reitsportzentrum Gut Ising eignet sich mit seinen Gastboxen, Kursen, Schulpferden und Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittenen ideal für Reiturlaub. Nebst diesen Angeboten können auch geführte Ausritte durch die traumhafte Naturlandschaft gebucht werden. Gut Ising ist ein traditionsreicher Betrieb in Besitz von Konstantin Magalow. Der Springreiter, welcher früher auf nationalen- und internationalen Turnieren teilnahm, wollte sich auf dem Gut einen besonderen Traum verwirklichen. Seine Idee war es alle Reitsparten unter ein Dach zu bringen. So kommt es, dass heute gut ausgebildete Spring- und Dressurtrainer auf dem Gestüt unterrichten, eine Cross- Strecke und ein Polofeld vorhanden sind. Das Gut verfügt über drei wunderschöne und moderne Reithallen in unterschiedlicher Grösse, eine 1600m lange Galoppbahn, eine Vielseitigkeitsstrecke, einen Turnierplatz, Rasen- und Sandspringplätze, einen Dressurplatz und ein Polofeld. Ebenfalls sind grosse Gastboxen, Paddocks, Koppeln und Boxen für 50 Pferde auf dem traumhaften Gestüt vorhanden.

Nebst dem wunderschönen Ferienbetrieb ist Gut Ising auch bekannt für seine Achal-Tekkinerzucht. Unzählige Nationalpreis- und Auktionssieger gingen schon aus dem Gestüt hervor. Das bekannteste Pferd, welches aus der Zucht von Magalow hervorging, ist das Dressurpferd Granat, welches 1976 unter Christine Stückelberger in Montreal Olympiasieger wurde.

Gut Ising ist ein Ort für Naturliebhaber, Pferdeverrückte, Geniesser und Sportler. Überzeugt euch selbst von diesem wunderschönen Fleck auf Erden und besucht das Gut Ising mit oder ohne eigenes Pferd.

Weitere Infos und Preise findet ihr unter:Gut Ising Homepage

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.