Swiss R-Challenge: Zwei Doppelsiege zum Auftakt

In den ersten zwei Wertungsprüfungen der Swiss R-Challenge 2014, der Abteilung A der kleinen Tour in Sins durften sich gestern Abend gleich zwei Doppelsieger freuen!

Im Springen über 120 cm reussierte Angela Arnold aus Oberkirch mit ihren beiden Pferden Calabresa und Carmen. Rang drei ging an Marco Gurtner vor reitsport.ch Botschafterin Daniela Wüthrich auf Why Not.

Rangliste R120 

In der Hauptprüfung des Freitags konnte sich dann Marco Gurtner mit seinen zwei Pferden die ersten beiden Preisgelder sichern. Er verwies Remo Konrad auf Rang drei.

Rangliste R125

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.