SM Dressur 2016

Schweizermeisterschaft Dressur 2016

 

 

Kommende Woche von Freitag, 23.09, bis Sonntag, 25.09.2016, findet die SM Dressur statt. Sie findet im Centre Hippique de la Chaumaz, in Russin, im Herzen der Genfer Weinregion und am Fuss des Jura statt.

 

 

Wer dieses Spektakel mit verflogen möchten hat die Möglichkeit im Partnerhotel, der Reitanlage, Corwn Plaza, www.cpgva.ch, zu übernachten. Alle Personen die ein Zimmer für die Meisterschaft benötigen, Reiter, Zuschauer, Grooms, Begleiter etcc, profitieren von einem Sondertarif von 150.- CHF pro Nacht und Zimmer. Das Crown Plaza ist ein vier Sterne Hotel, welches sich 15 Minuten von der Reitanlage La Chaumaz befindet.

Reserviert werden kann unter: resa@cpgva.ch oder unter der Nummer +41 22 710 30 29, Stichwort Schweizer Dressurmeisterschaft angeben.

 

Den Reitern stehen Zeltboxen für pauschal 200 CHF zur Verfügung, welche am Mittwoch bezogen werden können. Diese Boxen werden selbstverständlich in den Nächten von Donnerstag bis Sonntag überwacht.

 

Das Programm sieht wie folgt aus:

 

Freitag, 23.09.

 

YR                       8 Reiter               Beginn: 10 Uhr                    St. Georges

Jun.                    11 Reiter            Beginn: 11.30 Uhr              M28/60 FEI Juniors

                                                                                                        Epreuve Team

Pony                   10 Reiter            Beginn: 14 Uhr                    M19/60 FEI Poney

                                                                                                        Epreuve Team

U 25                    4 Reiter               Beginn: 16 Uhr                    Intermédiaire II

 

 

Samstag,24.09.

 

Jun.                    11 Reiter            Beginn: 9 Uhr                      M29/60 FEI Juniors

                                                                                                        Epreuve indiv.

Pony                   10 Reiter            Beginn: 10.45 Uhr              L20/60 FEI Poney

                                                                                                        Epreuve indiv.

YR                       8 Reiter               Beginn: 12.30 Uhr              S32/60 FEI YR

                                                                                                        Epreuve individ.

U 25                    4 Reiter               Beginn: 14 Uhr                    Grand Prix Jeunes

                                                                                                        cavaliers 16-25

Elite                    18 Reiter            Beginn: 15 Uhr                    Grand Prix

 


 

 

Sonntag: 25.09.

 

Pony                   10 Reiter            Beginn: 8Uhr                       Reprise libre L

Jun.                    11 Reiter            Beginn: 9.40 Uhr                 Reprise libre M

YR                       8 Reiter               Beginn: 11.40 Uhr              Kür St. George

U 25                    4 Reiter               Beginn: 13.30 Uhr              Kür Grand Prix

Elite                    18 Reiter             Beginn: 14.30 Uhr              Kür Grand Prix

 

 

Gerichtet wird von:

 

Kurt Christensen aus Dänemark

Clive Halsall aus England

Henning Lehrmann aus Deutschland

Christine Froidevaus aus der Schweiz

Steffy Kuriger aus der Schweiz und

Hans Voser ebenfall aus der Schweiz.

 

 

Die Titelverteidigerin Aerne-Caliezi mit ihrem Schimmel Raffaelo va Bene wird dieses Jahr nicht dabei sein. Der 15-jährige Schimmel musste auf Grund von Verletzungen pausieren und es wäre im Moment einfach noch zu früh mit ihm zu starten. Ebenfalls nicht dabei sein werden Birgit Wientzek Pläge mit ihrem 12-jährigen Rheinländer For Compliment, er kämpft mit einer Verletzung am Vorderbein und Caroline Häcki mit ihrem Rigoletto Royal CH, sie wird in ein paar Monaten Mami werden.

Die Olympia- Teilnehmerin Marcela Krinke Susmelj mit ihrem Spitzenpferd smeyers Molberg möchte sich dies Jahr den Titel sichern.

 

 

Ich werde nächste Woche von Freitagabend bis Sonntag vor Ort sein und euch danach einen Bericht verfass und somit auf dem Laufenden halten.

 

 

(Bildquelle:Google)

 

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.