Schweizer Nachwuchs in Vidauban mit hervorragenden Resultaten

Vom 4. bis 8.3. fand in Vidauban das Dressur Festival statt. Vidauban liegt in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Es waren Reiter aus aller Welt dabei und in den Kategorien Junioren, Junge Reiter und U25 trat auch der Schweizer Nachwuchs an und Naomi Winnewisser konnte sich im CDI3* mit Fuerst Rousseau wie auch Dobedro für die Kür qualifizieren. Die Reiter dürfen in der Kür aber nur mit einem Pferd starten. Naomie Winnewisser hat sich für Fuerst Rousseau entschieden und mit ihm 71% erreicht und somit den fünften Rang. Das ist ein sehr gutes Resultat für unseren Nachwuchs. 

 

 Bei den Jungen Reitern startete Sharon Höltschi mit Conteur’s Charmeur, Tamara-Lucia Roos mit Amaretto XII und Andrina Suter mit Axiom. Andrina Suter erreichte mit Axiom in der Kategorie U25 ebenfalls einen fünften Rang mit 65.605%.

Ich gratuliere allen Teilnehmer zu ihren super Leistungen!

Neben den oben genannten Kategorien gab es auch noch die der Jungen Pferde, welche langsam in den Dressursport einsteigen und erste Erfahrungen als Schleifchensammler machen durften. Alle Resultat finden sich auf der Homepage des Vidaubans Dressage Festival

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.