Jetzt risikolos Geschenke bestellen

reitsport.ch und epona

epona unterstützt den reitsport.ch CS Langenthal als Sponsor. Im Interview erklärt Olivier Grangier von epona, weshalb die Welt des Pferdesports zusammenhalten soll und weshalb epona sich aktiv im Sponsoring von Pferdesportanlässen engagiert.

Reitsport.ch und epona sind eine strategiesche Partnerschaft eingegangen. Worum geht es genau? Olivier Grangier: epona und reitsport.ch sind beide sehr aktiv in der Reiterszene und speziell im Pferdesport. Auch wenn es epona seit 113 Jahren gibt und reitsport.ch im Vergleich noch ein sehr sehr junges Unternehmen ist, das es in dieser Form erst gut ein Jahr gibt, haben sich zwei Unternehmen gefunden, welche die Passion für die Welt der Pferde teilen und Aktivitäten im Pferdesport in der Schweiz unterstützen – nicht nur mit den Produkten und Service Dienstleistungen in unseren Angeboten, sondern auch mit diversen Veranstaltungen und Events und der Präsenz durch Sponsoring Aktivitäten.

Weshalb passen reitsport.ch und epona gut zusammen? Olivier Grangier: Beide, epona und reitsport.ch sind überzeugt, dass beste Produkte und Dienstleistungen für Pferde für jeden zugänglich sein sollten. Nicht nur was die Produktequalität anbelangt, es sollte auch jeder Zugang zum Know How und einem guten Kundenservice haben. Für Pferd und Reiter ist ein umsichtiger Ansprechpartner sehr wichtig. Heutzutage geht es nicht einfach darum, ein Produkt zu einem möglichst wettbewerbsfähigen Preis- Leistungsverhältnis anzubieten – es geht vielmehr darum, die Zufriedenheit der Kunden und natürlich deren Pferde zu erreichen, indem man Bedürfnisse genau kennt und diese ins Zentrum der Weiterentwicklung stellt.

Zum Schluss noch kurz auf den Punkt gebracht – welches sind die Vorteile für Pferdebesitzer, wenn sie ihr Pferd versichern? Olivier Grangier: Ein Pferd zu halten ist unglaublich schön und bedeutet bei vielen die Erfüllung eines Traums. Aber wenn etwas dabei schief geht, können die Rechnungen schnell auf mehrere Tausend Franken ansteigen. Eine Pferdeversicherung kann Pferdebesitzer helfen, sich vor unvorhersehbaren Kosten zu schützen. Es ist unsere Philosophie, unseren Kunden grösstmögliche Wahlfreiheit zu lassen, damit sie die genaue Höhe ihres Versicherungsschutzes individuell bestimmen können. Wir schlagen jeweils zwei unterschiedliche Arten von Versicherungen vor: 1. Todesfallversicherung und Zusatzrisiken Todesfall oder

2. Behandlungskosten von Tierärzten und Spital Aufenthalten oder die Kombination von 1. und 2.

Besten Dank fürs Interview!

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.