Neuer Titelsponsor für die Schweizer Meisterschaften Dressur

Die Tschuggen Hotel Group, die mehrere Traditionshotels in der Schweiz besitzt, wird Titelsponsor und damit Namensgeber für die Schweizer Meisterschaften Dressur, die vom 28.bis 31. August in Humlikon ZH stattfinden.

„Wir freuen uns, dass wir die Verpflichtung der Tschuggen Hotel Group als neuen Titel- und
Prüfungssponsor der Schweizer Meisterschaften Dressur 2014 bekannt geben dürfen“, sagte Fritz Pfändler, der zusammen mit Paul Freimüller und Gerold
Mändli dem Organisationskomitee der nationalen Dressurmeisterschaften 2014
vorsteht.

Damit ist es den
 Veranstaltern zum zweiten Mal nach 2013 gelungen, ein namhaftes Unternehmen als
Titelsponsor zu gewinnen. Im vergangenen Jahr standen die Schweizer Meisterschaften Dressur unter dem Patronat des Baustoffzentrums Olten/Zofingen
BOZ. Dank dieser Engagements sowie weiteren grosszügigen Sponsoren und Gönnern
ist die Dotierung der Schweizer Meisterschaften Dressur in Humlikon so hoch wie
wohl noch nie zuvor.  

Dem Dressursport eng verbunden

 

Die private Tschuggen Hotel Group AG steht mit ihren drei mehrfach ausgezeichneten
Luxushotels in der Fünf-Sterne-Superior-Kategorie und zwei Ferienhotels im
Drei- und Vier-Sternebereich für ein einmaliges Ferienerlebnis, unaufdringliche Gastfreundschaft, preisgekrönte Kulinarik, Wellnessvergnügen der Extraklasse und atemberaubende Aussichten an den Traumorten der Schweiz: Arosa, St. Moritz und
Ascona. Mit innovativen Neuerungen und Angeboten sprechen die Häuser vor allem
anspruchsvolle Individualgäste an, die das Besondere suchen.

Dem Dressursport ist die Besitzerfamilie Kipp-Bechtolsheimer
seit vielen Jahren eng verbunden. Erfolgreichstes Familienmitglied ist die für Grossbritannien startende Laura Tomlinson-
Bechtolsheimer, die mit ihrem Erfolgspferd Mistral Hojris Team-Gold und Einzel-Bronze bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann. Bereits ihr
Vater, der Unternehmer und Reitsportförderer Dr. Wilfried Bechtolsheimer, trat für Grossbritannien bei
Dressur-Europameisterschaften an.

 

Titelkämpfe in fünf Kategorien

Die Tschuggen Hotel Group Schweizer Meisterschaften Dressur 2014 finden vom 28. bis 31.
August im idyllischen Zürcher Weinland statt. Die besten Dressurreiter des Landes messen sich in den Kategorien Elite, U25+, Junge Reiter, Junioren und Pony und kämpfen im Viereck um
Titel und Medaillen. Dabei profitieren sie wie schon im Vorjahr von der  professionellen Infrastruktur des Maurice Lacroix CSI Humlikon. Das bestdotierte Dreisterne-Springturnier Europas, das in diesem Jahr sein
10-jähriges Bestehen feiert, beginnt nach einer eintägigen Umbaupause am 2.September und dauert bis am Sonntag, 7. September.

Weitere Informationen: www.sm-dressur.ch und www.csi-humlikon.ch

 

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.