Neue Stiefel eintragen

Nach 14 Jahren der gleichen Mass Springstiefel und Umstieg auf Dressur war es auch Zeit mal neue Stiefel zu kaufen. Gesagt getan und es wurden Dressurstiefel gekauft.

Die Freude über die neuen Stiefel war gross, hielt aber nur so lange bis ich sie das erste Mal trug.

Schon bis ich das erste Mal drin war ging es eine Weile, da noch alles recht „gstabig“ war. Als ich dann drin war bemerkte ich gleich, dass sie noch etwas hoch waren, dachte mir aber das wird schon. Nach einem 30 Minuten ritt auf dem Reitplatz waren meine Kniekehlen blutig und eine Füsse schmerzten ziemlich. Ich war also nur noch froh aus diesen Dingern raus zu kommen.

Da es aber alles nichts nutzte und ich sie ja wieder tragen musste bis sie weicher wurden und sich etwas setzten musste ein Plan B her. Viele Bekannte sagten mir, dass es alles nichts bringe und man sicher ein paar Wochen wenn nicht sogar Monate leiden müsse bei neuen Stiefeln. Was mir nicht gerade Hoffnungen machte. Ich frage mich schon wieso man sich sowas antut. Aber wer schön sein will muss ja bekanntlich leiden :)

 

Ich besorge mir Keile um höher im Stiefel zu stehen, Tapte meine Kniekehlen mit dünnen Wundauflagen, damit nichts mehr offen reiben konnte und besorge mir Lederweichmacher Spray. Der Spray wird am besten aufgetragen bevor man sie trägt, durch die Wäre beim Tragen wird das Leder dann besser geschmeidig und dehnt sich auch besser. Und siehe da mit diesen 3 Hilfsmitteln war es dann viel besser und die Stiefel wurden immer angenehmer zu tragen.

 

Es sei erwähnt, dass es bei Springstiefeln in der Regeln viel weniger problematisch abläuft, da diese meistens aus weicherem Leder sind und auf keine Metallverstärkung hinten besitzen. Damit Dressurstiefel aber in ihrer Form bleiben sind diese verstärkt. Deshalb machen neue Springstiefel in der Regel auch nicht so Probleme beim Eintragen, ich hatte zumindest von Anfang an keine Probleme mit meinen Springstiefeln und kenne auch kaum jemand der bei Springstiefel sich blutig Stellen holte.

 

An alle die sich neue Dressurstiefel zulegen:
Holt euch gleich einen Keil, den Spray und klebe eure Kniekehlen ab und evtl. verwendet auch Blasenpflaster. So seid ihr von Anfang an schon geschützt und erspart euch viel Schmerzen J und verringert ihn auf jeden Fall. :)

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.