weitere anzeigen
weniger anzeigen

Mein Pferd in drei Worten

 

Nach meinem Bericht aus dem Offenstallleben habe ich mich gefragt ob ihr überhaupt wisst, wer bei uns wohnt!

Ich bin fast davon überzeugt, dass ich uns nie vorgestellt habe!

Im Vorstellungsgespräch heisst es immer wieder, beschreiben Sie sich in drei Worten. Geht das? Kann man etwas, dass lebt in drei Worten beschreiben? Kann man Negatives und Positives so schnell zusammenfassen? Und kennen wir uns dann? Ich habe mir heute vorgenommen, die Stallpferde bei uns vorzustellen, ich starte mit drei Worten.

Princes Hro, die Gutmütige – die Sanfte – unser Sturkopf

Hrodny ist unser Mädchen in der Mitte, die Prinzessin. Sie besticht durch ihren wunderschönen Kopf! Mit dem dunklen Fell und der schneeweissen Blesse ist sie schon so einzigartig. Dazu kommt ein hellblauer Split im linken Auge. Hro - wie wir sie liebevoll nennen - ist extrem gutmütig, nichts und niemand lässt sie böse werden. Ihre Bewegungen und Handlungen sind sanft, sie passt auf, wo sie hintritt und würde dich nie überrennen. Wie es sich für ein Mädchen gehört, kann sie aber auch einmal ganz schön eigenwillig sein! Ihre Besitzerin, Rebecca, erdet diese Schwankungen perfekt und sie sind unser Team Erde. Sie symbolisieren pure Harmonie.  

Prince charming Smari, der Liebenswerte – der Spassvogel – unser Tollpatsch

Smari ist unser Junge im Mädchenkostüm. Seine Figur besticht durch lange Beine und schmale Brust, er ist sehr zierlich gebaut und in seinem isabellfarbenen Fell gleicht er einer Fee. Smari ist sehr neugierig, immer für einen Spass zu haben und bei allem immer ein wenig hysterisch; einer, der sich selber nicht so ernst nimmt. Immer wieder entdecken wir neue Schrammen und Wunden, die er sich wohl selber zufügt. Er guckt immer total verliebt aus dem Stall und jeder steuert ihn an, er wird immer gestreichelt! Das geniesst er sehr. Seine Besitzerin Michele ist neu in die Islandszene gekommen und tummelt zwischen den Gängen hin und her. Mit Smari hat sie einen Freund fürs Leben gewonnen und sie sind unsere Luftibus. Sie sind somit unser Team Luft.

Hulk Aeringi, der Starke – der Zuverlässige – der Trampel

Aeringi ist unser Beschützer in der Herde. Sein Äusseres besticht durch viel Masse und er hat gut einsetzbare Kraft. In seinem schönen Braun und dem mega Behang sieht er echt super aus! Aeringi ist trotz seines jungen Alter in Krisensituationen gelassen und zeigt ein starkes Nervenkostüm. Einer, mit dem man Pferde stehlen kann. Die Unerschrockenheit lässt uns manchmal an unsere Grenzen kommen. Immer wieder stellt er den Stall um, verschiebt Seitenwände oder macht irgendwelches Zeug kaputt. Dabei schaut er, als könne er keiner Fliege etwas zuleide tun. Mit ihm geht immer etwas, er ist schnell zu begeistern und voller unglaublicher Energie. Seine Besitzerin ist Xenia, sie ergänzen sich perfekt. Zusammen lassen sie nichts anbrennen! Sie sind unser Team Feuer.

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, fehlt mir noch Wasser! Unser Wasser finden wir sicher bald! Wir suchen für unsere vierte Freundin nämlich ein Pferd! Wenn es soweit ist, berichte ich über Probereiten, Kaufverträge und weiteres.

Unglaublich spannend finde ich, dass es mir schwerer fällt mein Pferd in 3 Worte zu fassen, als über mich selbst zu sprechen.

Wenn ich Aeringi anhand von drei passenden Produkten beschreiben müsste, wären es die folgenden:

Durch seine Kraft und seinen Schabernack zerstört er immer wieder etwas. Alles aus Gummi, alles weiche, ist weniger schnell zerstörbar!

KERBL

Futtertrog - schwarz

CHF 14.90Zum Produkt

Oster

Mähnen und Schweifbürste - schwarz/rot

CHF 13.90Zum Produkt

Seine lange Mähne ist ganz klar das Markenzeichen. Gute Pflege ist dabei sehr wichtig. Ich sprühe ihn sicher zweimal in der Woche mit Fellglanz ein und bürste alles gut durch.

Horseware

Abschwitzdecke Amigo All-In-One Jersey Cooler - excalibur/orange

CHF 84.90Zum Produkt

In den kalten Tagen und dem vielen feurigen Temperament wird immer stark geschwitzt. Um ihn vor einer Erkältung zu schützen gehört dieses Produkt ganz klar zu seiner Beschreibung. Nur Pferde die Gas geben, schwitzen. Und Gas, gibt er immer!

 

Die Fotos, die ihr hier seht habe ich bei Rebecca Eisold gemacht. Herzlichen Dank, ich bin total verliebt! Wenn ihr mehr Fotos sehen wollt, folgt uns doch auf Hjartahest.

 

Ich wünsche euch einen schönen Herbsttag.

 

Xenia mit Aeringi

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2020 by reitsport.ch AG