Emilie Stampfli ist Schweizer Meisterin Junge Reiter

Einen grossen Sieg feierte bei den Jungen Reitern die Solothurnerin
Emilie Stampfli. Mit der elfjährigen Stute Alessa musste sie sich nur in der
zweiten Wertung zwei Abwürfe notieren lassen. Die
Juniorenmeisterin von 2011 gewann mit der Differenz von 8,32 Punkten auf
Liestaler Lucas Sturzenegger mit Espoir. Bronze ging an Aurelia Loser mit
Quinette Theod vor Rachel Baechler mit Rubis Tame und Michael Lischer mit
Arcus.

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.