Jetzt risikolos Geschenke bestellen und vom VERLÄNGERTEN RÜCKGABERECHT bis 08.01.2021 profitieren.
cross
weitere anzeigen
weniger anzeigen

Der TT 3000 – Ihr Turniertrottel der Zukunft

Kennen Sie das? Das Turnierreiten an sich empfinden Sie als unterhaltsamen Zeitvertrieb, um damit Ihre freien Wochenenden zu verschwenden, doch das ewige Bücken, das Heben, das Denken und all die vielen Hindernisse, die Ihnen penetrant in den Weg gelegt werden nerven? Dem nicht genug: vor dem Turnier selbst müssen noch hunterttausendmillionen Sachen geputzt, eingeladen, geplant, bezahlt und danach wieder geputzt werden – aber Sie sind vor lauter Nervöselei noch viel weniger zu gebrauchen als sonst? Dann möchte ich Ihnen gratulieren! Ich habe hier und heute die Lösung für Sie: Der TT 3000 – Ihr Turniertrottel der Zukunft.

Vertrauen Sie führenden Turnierreitern der Dressur-, Spring-, Western-, Distanz- oder anderen, neumodernen Öko-Bio-Müsli-Szenen und lassen Sie sich vom Konzept des TT überzeugen!

Der TT 3000 ist der TT, auf den wir alle gewartet haben. Mit dessen Hilfe wird das Turnierreiten wieder zu dem luftig leichten Vergnügen, von dem wir alle träumen, denn das neueste Modell zeichnet sich durch den weltweit höchsten Standart an Vertrauens- und Geborgenheitskomfort aus. Mit dem einzigartigen und patentierten Super-Ultra-Schmeichler-Modus, können Sie sich auch bei einem unterirdischen Leistungsabfall auf dem Abreiteplatz in zusprechenden Händen wissen. Noch mehr als Worte sprechen die Taten Ihres TT 3000: In seinen Armen finden Sie, Ihr Pferd und Ihr gesamter Weltschmerz bequem Platz.

Das war aber noch nicht alles, der TT 3000 hat noch mehr zu bieten! Mit einer Geduld und unsäglichen Ausdauer, die Ihresgleichen sucht, doch garantiert-patentiert niemals finden wird, baut der TT der Zukunft fast alles auf: Sicherungsschranken auf Parkplätzen, Ihr geknicktes Ego, Aufstieghilfen, schockierte Mamis, Stationata, verärgerte Trainer, verärgerte Mamis, Hungerattacken, Klappstühle, Kartenhäuser, einen Oxer, einen Einweg-Grill, krumme Rücken (der TT 3000 kann auch tapen), mehrere Oxer hintereinander, Stallzelte, Sattelschränke – hatte ich geknickte Egos schon erwähnt? Der TT 3000 ist der beste TT aller Zeiten.

Die Zahl im Namen steht übrigens für die Akkulaufzeit: Nach ungefähr 3000 Stunden sollten Sie Ihren TT 3000 rebooten (ich glaube das hat was mit Technik zu tun), sonst können Fehlfunktionen auftreten. Folgende Störungen wurden bisher dokumentiert: versehentliches Ausleeren der heissen Schoggi, Verlust der Glückspeitsche, Einschlafen auf der Tribüne, fehlende Sattelgurte oder Stromausfall auf der gesamten Turnieranlage. Dieser hat zwar rein gar nichts mit dem Handeln Ihres TT 3000 zu tun, doch alleine dessen fehlfunktionierende Anwesenheit kann in seltensten Fällen sogar zu solchen übersinnlichen Begleiterscheinungen führen. Glauben Sie mir, denn ich habe den TT 3000 gerade an meinem eigenen Beispiel erfunden.

Sie fragen sich nun, wo Sie sich die garantiert-patentiert einzigartige Offenbarung Ihres ganz eigenen TT 3000 so schnell wie möglich antun können? Auch dafür habe ich eine Lösung parat! Schreiben Sie mir jetzt einen Kommentar mit dem Datum Ihres nächsten CS und ich schicke Ihnen den TT 3000 für einen Aktionspreis von nur „1 Schoggigipfel + Schwarztee“ pünktlich zum nächsten Turnier zu.

(Wenn Sie heute noch kommentieren, erhalten Sie Ihren TT 3000 sogar ohne Versandkosten. Angebot gültig bis Ende Frühlingssaison 2018.) 

 

 
Tags: Olga Kuck
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Wow!

    Wahnsinnig toll geschrieben! Ich konnte mich kaum halten, vor lachen!

© 2020 by reitsport.ch AG