Back on Track – eine Wohltat für Mensch und Tier

Seit ich im Blogger Team von reitsport.ch arbeite, träume ich davon, dass ich der Pferdewelt endlich etwas zu den tollen Produkten von Back on Track berichten darf, weshalb ich mich natürlich bei keiner anderen Produktlinien- Einführung so gefreut habe, wie ich es jetzt tue! ;-)

Wer die Produkte schon kennt und gleich bestellen möchte, kann hier schon mal das Ganze etwas abkürzen ;-) und für alle anderen gehe ich gerne auf die Marke sowie einige einzelne Produkte ein…

Schön, dass du dich dazu entschieden hast, mehr zu erfahren! Dann gehen wir doch gleich auf die Marke ein:

Back on Track bezeichnet den Markennahmen der im Jahr 2000 gegründeten Unternehmung, welche sich mit funktionalen Bekleidung, Gelenk- und Muskelschoner für Menschen, Pferde und Hunde befasst.

Die Wirkung der Back on Track – Produkte „entfacht“ durch die infrarote Strahlung, welche durch den eigens entwickelten Stoff „Welltex®“ erreicht wird.
Denn die darin enthaltenen Keramikpartikeln reflektieren die vom Körper erzeugte infrarote Strahlung. Die Produktionsstätten (inkl. der Produkte) von der Unternehmung, werden regelmässig und mit jeder Lieferung von unabhängigen Laboren (auf die reflektierte Wärme und deren Wellenlänge) überprüft. Sodass ein gleichbleibender hoher Anspruch an Qualität und Wirksamkeit gewährleistet werden kann.


Indikationen für die Back on Track- Produkte:

Der infraroten Strahlung wird eine heilungsunterstützende und schmerzlindernde Wirkung zugeschrieben, was natürlich das allgemeine Wohlbefinden erhöht.

Der Einsatz ist deshalb sehr vielfältig und kann in folgenden Indikationen eine positive Wirkung erzielen:

  • Gelenkschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Durchblutungsstörungen 
  • Vorbeugung von Verletzungen

 

Anwendung und Pflege der Produkte:

Da der Körper schrittweise an die Produkte gewöhnt werden sollte, empfiehlt es sich diese an den ersten Tagen maximal 4 Stunden anzulegen. Danach kann die Tragedauer schrittweise auf 8 Stunden ausgedehnt werden. Bei den Decken sowie Ruhegamaschen steht nach der Angewöhnung natürlich auch eines Dauereinsatzes nichts im Weg!
Um die maximale Wirkung zu erreichen, sollten die Produkte von Back on Track direkt auf oder sehr nahe an der Haut getragen werden.
Je mehr Wärme der Körper erzeugt desto mehr Wirkung wird an diesen zurückgeleitet. Deshalb lässt sich Back on Track gut beim Training und körperlichen Aktivitäten anwenden. Denn obwohl die Produkte den Körper wärmen, schwitzt man jedoch nicht vermehrt darin.


Ich ziehe meinen Pferden gerne auch die Abschwitzdecke oder den Rückenwärmer von Back on Track beim Putzen und vorbereiten an, denn so werden die Muskeln schon vor dem Training etwas aufgewärmt. Natürlich ist mir bewusst, dass dies nicht die eigentliche Aufwärmphase verkürzt. Jedoch ist die Vorstellung, den Sattel auf einen warmen und lockeren Rücken darauf zu legen schon schön. Die Produkte können bei 30° C in der Waschmaschine gewaschen werden, jedoch sollte kein Weichspüler verwendet werden!

Vorstellung meiner BoT- Lieblingsstücke:

Wie bereits erwähnt besitze ich sowohl für mich, wie auch für meine Pferde einige Back on Track- Produkte, von welchen ich euch gerne meine Lieblingsstücke etwas näher vorstellen möchte:

Stallgamaschen Royal
Ob nach einem anstrengenden Training, bei einer akuten / chronischen Verletzung oder einfach zur Unterstützung des Wetterfühligen Seniors: die „Stallgamaschen Royal“ sind schnell anzulegen und sie ersetzen praktischerweise, das Bandagieren der Pferdebeine, beispielsweise, wenn eine Ruhebandage benötigt werden sollte.
Dank der robusten Klettbänder, ist es einfach die optimale Passform um das Pferdebein zu finden, ohne dabei Druck auf der Sehne oder geschwollene Beine (durch eine falsche Anlegung) zu riskieren. Die Form ist so konzipiert, dass diese Stallgamasche bis zur Hufkrone das Bein umschliesst. Das dicke Kissen ist von einer Neoprenhülle umschlossen und dennoch waschbar, weil es von der Hülle auch wieder abnehmbar ist.

Wichtiger Tipp: bei der Bestellung solltet ihr für die Hinterbeine eine Nummer grösser wählen, als ihr es für die Vorderbeine tut. Ausserdem sind diese Gamaschen nur für Ruhephasen (wie in der Box oder beim Transport) geeignet.

Back on Track

Stallgamaschen Royal - schwarz

CHF 110.40 CHF 129.90Zum Produkt

Genickschoner Back on Track
Erst in diesem Jahr erfuhren wir durch unseren Pferdezahn-Spezialisten (welcher sich ebenfalls mit der osteopathischen Medizin für Pferde befasst), dass unsere Stute Gipsy vermutlich einen Kieferbruch in jungen Jahren erleiden musste, weshalb sie alles ausgleichen musste. Dementsprechend kamen auch immer wieder verschiedene Verspannungen im Genick und Halswirbelbereich. Ebenfalls hatten wir immer das Gefühl, dass sie sich trotz regelmässiger Phsysio- Behandlung immer wieder „fest im Genick“ macht. Sodass wir ihr schon vor der Diagnose den Genickschoner von Back on Track kauften. Seitdem verwenden wird das „Denk- Mützli“ (wie ich es nenne) regelmässig im Training, sowie beim Ausreiten (abgesehen vom Hochsommer). Dieser Schoner bedeckt sowohl Atlas, als auch Axis (erster und zweiter Halswirbel), weshalb der Schoner im Gegensatz zu anderen Schoner bis hinter das Genick erstreckt, sodass der Back on Track – Effekt auch hier seine Wirkung vollbringen kann.
Der Genickschoner kann auch vor dem Training im Stall eingesetzt werden, sodass die Durchblutung in diesem Bereich bereits erhöht wird. Denn viele Pferde haben ein verspanntes Genick und dank des Schoners werden sie in „ihrer“ Problemzone bereits aufgewärmt und können sich so entspannen. Auch hier können die Klettverschlüsse für eine optimale Passform sorgen, jedoch machen wir ihn immer einfach mit dem Band am Kopf fest.

Gipsy mit der "Denk-Mütze" von der Seite...
...und von vorne

Back on Track Arbeitsgamaschen (Vorderbein)
Da mein Senior wie oben erwähnt etwas „wetterfühlig“ ist und ich ihm auch im Training das Bestmögliche bieten möchte, habe ich mich für den Kauf von den Arbeitsgamaschen entschieden. Diese Gamaschen sind aus einem festen und strapazierfähigen Neopren hergestellt. Auch diese qualitativ hochwertigen Gamaschen haben eine sehr gute Passform, weshalb sie gut an der Sehne und dem Gelenk anliegen. Ebenfalls erschwert die Passform, das Eindringen von Fremdkörper unter die Gamasche.
Mittlerweile hat sich die Gamasche auch super bewährt, um die narkolepsieartigen Verletzungen zu schützen. Denn damit kann mein Senior sich auch auf dem stacheligen Schnitzelplatz wälzen, ohne dass diese Wunden wieder aufreissen.
Natürlich gibt es diese Gamaschen sowohl für die Vorder- wie auch für die Hinterbeine!

Dank der robusten Gamasche...
kann Special auch das Wälzen auf dem Schnitzelplatz geniessen.

Back on Track

Arbeitsgamaschen Vorderbein - schwarz

CHF 101.90 CHF 119.90Zum Produkt

Back on Track

Arbeitsgamaschen Hinterbein - schwarz

CHF 110.40 CHF 129.90Zum Produkt

Kreuzschoner Back on Track
Für mich selber habe ich mir vor ein paar Jahren den Kreuzschoner gegönnt. Seitdem ich mir ein Band in der Kreuzgegend gerissen habe, leide ich täglich an Rückenschmerzen. Vor allem im Winter macht mir mein Kreuz richtig zu schaffen und wer mein Pferd Gipsy kennt, weiss, dass sie zwar ein braves Verlasspferd ist, jedoch genauso unbequem ist, weshalb es manchmal fast nicht mehr aushaltbar ist. In dieser Zeit ziehe ich den Kreuzschoner regelmässig in der Nacht an. Ich habe dabei entdeckt, dass dieser noch besser wirkt, wenn ich darunter eine Bettflasche lege. Im Rückenteil ist zudem ein kleines Kissen angebracht (kann entfernt werden), welches hilft die Wölbung der Wirbelsäule auszugleichen und somit einen optimalen Kontakt zwischen Körper und Schoner ermöglicht.

So sieht der Kreuzschoner aus

Abschwitzdecke / Regendecke Back on Track
Die zwei Decken runden unser Back on Track- Sortiment perfekt ab. Früher dachte ich immer, dass dies einfach ein Marketinggag ist, dass sie mit der Back on Track- Abschwitzdecke viiiiel schneller abschwitzen, aber ich muss euch sagen: „Es ist wirklich so!“
Ich staune immer wieder über diesen Effekt. Diese Fleecedecke ist mit abnehmbaren Kreuzgurten, einem Schweiflatz und einem Schweifriemen ausgestattet.
Sie ist atmungsaktiv und eignet sich daher auch gut, um das Pferd an kalten Tagen trotz Abschwitzmechanismus warmzuhalten.

Die Regendecke mit dem bewährten Effekt ist mit neu mit Gehfalten, Kreuzgurten und einem doppelten, verschliessbarem Frontverschluss ausgestattet (wir besitzen jedoch noch die ältere Version). . Das Aussenmaterial ist mit 1680 Denier besonders strapazierfähig und extrem wasserdicht. Wir benutzen sie vor allem als Unterdecke im Winter, weil Gipsy’s Nachbar das Hobby „reiss allen Decken den Schweiflatz ab“ pflegt und uns diese Decke zu schade dafür wäre. ;-)

Gipsy mit ihrer BoT- Fleecedecke...
... und die Regendecke, welche wir als Unterdecke benützen

Zahlreiche Hundeartikel von Back on Track findet ihr übrigens in unserem Partnershop MyLuckyDog!

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.