5 Botschafter an den Baden Classics in Offenburg

Daniel Etter, Daniela Wüthrich, Nadine Steffen, Lucas Sturzenegger und Henri Sturzenegger waren am Wochenende an den Baden Classics 2015 in Offenburg am Start.


Es standen Prüfungen der Kategorie CSI1*, CSI2*, CSIYH1*, regionale Springen und Voltige Prüfungen auf dem Programm. 


Das Turnier startete am Donnerstag mit den Prüfungen für die 7 und 8 jährigen Pferde (CSIYH1*). Dieser Auftakt gelang unserem Botschafter Daniel Etter mit seinem Pferd Jamie B sehr gut mit einem 7. Rang. Leider lief es am Donnerstag, dem Starttag unseren Botschaftern nicht wie gewünscht.


Am Freitag war dann der Tag der Brüder Henri und Lucas Sturzenegger. Im CSI1* 125cm konnte sich Lucas mit Cumano auf dem 9. Rang klassieren. Auch im CSI1* 135cm lief es für Lucas gut. Henri ritt mit Chavera auf den 7. Rang und Lucas auf den 12. Rang.


Auch an diesem Tag war bei bei den anderen Botschafter, der Fehlerwurm drin und es wollte für Daniel Etter, Daniela Wüthrich und Nadine Steffen nicht so recht klappen.


Aber auf ein Neues am Samstag in der CSI1* 140cm Prüfung. Da lief es für Lucas Sturzenegger mit Espoir und Daniela Wüthrich mit Costa von Aarhof, sehr gut. Sie klassierten sich auf dem 7. und 11. Rang.


Auch Daniel Etter konnte sich im CSI2* 145cm Gruppenspringen mit Christy auf dem 12. Rang klassieren.


Am Sonntag standen die Finalprüfungen auf dem Programm. Wie in den letzten Tagen zeigte Janika Sprunger, dass ihre Pferde im Schuss sind. Mit Billy Pukka holte sie sich im Final der 8 jährigen Pferde CSIYH1* den 3. Schlussrang.


Aber auch unsere Botschafter wussten zu glänzen. Im Finals des CSI1* 140cm klassierte sich Henri Sturzenegger mit Chavera den 7. Rang und Daniela Wüthrich mit Costa von Aarhof den 12. Rang.


Nun stand nur noch der Grand Prix von Offenbrug CSI2* 150cm auf dem Programm. Auch hier war Janika Sprunger die Schweizer Vertreterin die brillierte. Mit Uptown Boy holte sie sich auch hier den tollen 3. Schlussrang.


Wir gratulieren unseren Botschafter für die tollen Resultate und wünschen weiterhin viel Glück in der laufenden Saison 2015.

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.