4.5 Sterne für Pessoa Transportgamaschen (choco)

Immer wieder beobachte ich die Pferdebesitzer im Stall, wie sie mühsam nach passsenden Transportgamaschen für ihr Pferd suchen. Einmal sind sie zu kurz / lang, oder dann sind sie zu wenig gepolstert etc.

Deshalb bin ich sehr froh, dass wir hier das „richtige Gespür“ hatten mit den Pessoa Transportgamaschen, weshalb ich sie dann immer wärmstens, den verzweifelten Suchenden weiterempfehle.Denn seit bereits sechs Jahren überzeugen diese uns mit ihrer super Passform und noch besseren Qualität. Ausserdem ist das  An- und Ausziehen dank den drei grossen Klettverschlüssen kinderleicht. Insgesamt vermitteln einem die Pessoa- Gamaschen, dass den Beinen nichts passieren kann. =)  

Transportgamaschen55e974d98bfd3

 

Der Schaumstoff ist anatomisch geformt, und was ich am meisten schätze, ist der extra verstärkte Teil um die Fessel (welcher gleichzeitig den Kronrand und die Ballen etc. schützt). Denn als Special einmal auf einem Ausflug war, wies er trotz Transportgamaschen ein externes Trauma (aufgrund eines Pferdebein- Schlages) an seinem Hinterbein auf. =( 

Praktischerweise werden die Transportgamaschen in einer „taschenartigen“ Verpackung zur Aufbewahrung geliefert. 

Der einzige Abzug (halber Stern) erfolgt aufgrund der eher schlechten Temperatur- Regulierung. Denn bei gemeinsamen Ausflügen ist mir jeweils aufgefallen, dass Special (trotz Cushing- Fell) viel weniger schwitzt in seinen roten Horseware Amigo Transportgamaschen. Dies muss wohl an dem komfortablen Fleeceinnenfutter liegen. Dafür muss ich bei denen (jedes Mal erneut) zuerst einmal herausfinden welche Gamasche an welches Bein (wie herum) gehört. ;-P 

 

DSC0265955e974dbd385b

DSC0265455e974e047d3e

Allgemeiner Hinweis neben bei zu den Fotos: Gemäss dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV dürfen Strick- oder Knotenhalfter nicht zum Anbinden während der Fahrt verwendet werden. Da sie dem Pferd Schmerzen oder gar Risswunden verursachen können, wenn es sich auf kurvigen Strassen oder beim Bremsen ausbalancieren muss oder gar hinfällt. Uns ist bewusst dass dies verboten ist, weshalb wir natürlich nach den Fotos auch auf das normale Halfter & Anbinde-  Vorrichtung ausgewichen sind. Also bitte denkt ebenfalls immer daran, sodass böse Verletzungen so schon etwas vorgebeugt werden können. Diese Bilder entstanden nebenbei erwähnt direkt nach unserem Bade- Ausflug.

Mein Fazit:Wie oben erwähnt, bin ich sehr froh, dass wir diese Transportgamaschen für Gipsy gefunden haben. So kann ich etwas beruhigter im Auto sitzen, wenn es hinten im Anhänger dann doch einmal rumpeln sollte. Sie werden IMMER angezogen, egal wie lange die Fahrt dauert, oder welche Aussentemperatur gerade herrscht!

Übrigens gibt es die die empfehlenswerten Transportgamaschen auch in marine & schwarz.

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zum Artikel