1. Prüfung vorbei - die zweite läuft

Wir stehen kurz vor der zweiten Prüfung, auch einem 3-Sterne Springen im Zweiphasenstiel. Reiter wie John Whitaker, Jessica Kürten oder Christina Liebherr gehen an den Start. Die Höhe der Hindernisse beträgt 140cm und wird die Reiter sicherlich fordern. Einer unserer Botschafter, Daniel Etter, war erfolgreich in der ersten Prüfung. Für ihn sprang Platz zwei heraus. Carry Me verhalft ihm zum zweiten Sieg und einer kaum zu erreichende Zeit. Lediglich Fabio Crotta konnte ihn mit Coup de Coeur überholen. Ich gratuliere Fabio zu dem hervorragenden Platz und auch zu seinem Geburtstag. Ein besseres Geschenk kann sich keiner selbst machen! Den dritten Platz konnte sich Dominique Roelsfon mit Ardenta holen. Sie hatte früh die beste Zeit gesetzt und bis zu Daniel Etter konnte ihr niemand das Wasser reichen. 

Der Sieg von Fabio Crotta und Daniel Etter ist ein Doppelsieg für die Schweiz. Janika Sprunger hatte weniger Glück und landete am Ende auf Rang 14. Unsere Botschafterin Christina Liebherr kam auf den 42. Rang mit 14 Punkten. Wünschen wir den zwei Frauen viel Glück, dass sie in dieser Runde mehr Glück haben.

Momentan liegt Urs Fäh mit Tennessee IX und einer Zeit von 32.64 vorne.

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.